SBS und POP3 Connector – Probleme bei der E-Mail Abholung

SBS und POP3 Connector – Probleme bei der E-Mail Abholung

Die Probleme beim Abholen von Emails mit dem Microsoft POP3 Connector des Small Business Server (SBS) sind so alt wie dieser selber. Egal ob SBS 2003, SBS 2008 oder SBS 2011: nicht alle Mails können mit dem POP3 Connector abgeholt werden, schlimmstenfalls blockieren diese das Postfach so dass auch keine weiteren Mails abgerufen werden können.

Ausgehend von diesem Artikel habe ich für einen Fall eine einfache Lösung gefunden: als Ursache kommt der Anti-Spamfilter von Exchange in Frage, wenn dieser eine Mail auf dem POP3 Server als Spam klassifiziert verbleibt diese auf dem POP3 Server, was natürlich ziemlich dämlich ist. Um nicht per Webmail oder mit einem Mailprogramm auf das Postfach zugreifen zu müssen hilft es auch, die Anti-Spamfilter von Exchange (kurzzeitig) auszuschalten. Gut dran ist, wer sowieso einen Spamfilter von einem externen Anbieter wie z.B. den GData Antispam laufen hat denn dann können die MS-Spamfilter dauerhaft ausgeschaltet bleiben.

Wie schaltet man die Spamfilter aus?

Für Exchange 2007 und 2010 Organisationskonfiguration -> Hub-Transport -> Reiter “Antispam” -> alles auf “deaktiviert” setzen

2019-09-29T13:15:29+02:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar